Einladung zum 2. NOTFUNK-Treffen

Nach dem erfolgreichen Treffen in der Region im Jahr 2014 gab es zwar verschiedene kleinere Übungen und Absprachen – aber leider kein gemeinsames Treffen mehr. Dieses wollen wir ändern.
Somit ergeht nun eine Einladung an alle NOTFUNK-Interessierte der Region zu unserem Treffen am 23. April 2017 ab 10:00 Uhr. Wir treffen uns beim DRK-Ortsverein Spaichingen (Königsberger Straße 2 in 78549 Spaichingen). Gegen 12:15 Uhr wird es eine Kleinigkeit zu Essen geben – wir dachten da an ein typisches „Krisengericht“: Gulaschsuppe!
Dort wird es verschiedene Themen geben, geplant sind unter anderem Vorträge über den Kontakt zu Behörden, Akku- & Ladetechnik, das Verhalten in Krisenfällen und die Einbeziehung bestehender Infrastruktur (Relais mit Notstromversorgung). Aber auch unsere Übungen werden hier angesprochen – als Rückblick in die Vergangenheit, aber auch Informationen zur geplanten NOTFUNK-Übung am Samstag, 20. Mai 2017.
Natürlich wird es auch einen freien Informationsaustausch geben, vielleicht hat der ein oder andere ja bereits einen kleinen NOTFUNK-Koffer und möchte diesen mitbringen und kurz vorstellen.

Im Anschluss an unser Treffen (gegen 16:30 Uhr) ist eine Besichtigung mit Führung der Integrierten Leitstelle Tuttlingen geplant – natürlich inklusive Technik!

Wer noch Ideen oder Vorschläge für Vorträge hat oder selbst etwas vorstellen möchte, meldet sich bitte bis zum 15. April bei uns unter:   NOTFUNK(at)amateurfunk-rottweil.de

Für die Planung gebt uns doch bitte kurz Bescheid, ob ihr teilnehmt. Vielen Dank!

Euer NOTFUNK-Team der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zum 2. NOTFUNK-Treffen

Einladung zur BV-Versammlung 2017

lb yl und Om,s
der Vorstand des VFDB-BV Baden lädt zur diesjährigen BV-Jahreshauptversammlung 2017 recht herzlich ein.

Sie findet am Freitag, den 07. April 2017, um 18:00 Uhr im Hotel „Bierhäusle“, Breisgauerstr.41 in 79110 Freiburg statt (gleiches Hotel wie die Jahre zuvor).

Zur BV-Versammlung sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen, wobei aber nur die
Delegierten – die OVV bzw. deren bevollmächtigte Vertreter – stimmberechtigt sind.Bitte sorgen Sie in ihrem OV dafür, dass die Mitglieder über das Stattfinden der BV-Versammlung rechtzeitig informiert werden. Eine separate Einladung seitens des BV erfolgt nicht.

Tagesordnung:
1.  Begrüßung
2.  Wahl des Protokollführers
3. Feststellung der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
4. Genehmigung der Tagesordnung
5. Tätigkeitsbericht des BVV, Totenehrung
6. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer
7. Aussprache zu TOP 5 und 6
8. Entlastung des BV-Vorstandes
9. Neuwahl des BV-Vorstandes (BVV, BVV-V, BV-Kass)
10. Aktuelles, Sonstiges

Anträge zur BV-Versammlung bitte bis 01.04.17 schriftlich bzw. per eMail an
den BVV Gerhard Binz (db5gg@vfdb.org) bzw. den BVV-V Heinz-Werner Geeven (dk5tb@vfdb.org) senden.
Wahlvorschläge für den BV-Vorstand bitte an den Wahlleiter, om Hans Weiser (OVV Z06), (dl2sp@vfdb.org) senden.

vy 73 und eine gute Anreise,

Gerhard Binz  DB5GG

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zur BV-Versammlung 2017

Einladung zur Jhreshauptversammlung 2017 des OV Z48

Liebe YL und OM´s

zur diesjährigen Jahreshauptversammlung ohne Wahlen lade ich heute gemäß
Satzung ein. Die Jahreshauptversammlung findet statt:

am 16. März 2017

um 20:00 Uhr

im Clubheim 78628 Rottweil, Steig 27 Telekom

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3.Tätigkeitsbericht des Vorstands
4. Aussprache
5. Entlastung des Vorstandes
6. Anträge und Sonstiges
7. Schließung der Jahreshauptversammlung

Vielfalt, Innovation und Experimentierfreudigkeit sind Attribute, die unser Hobby auszeichnen und beschreiben. Auch wir bei Z48 stellen uns diesen Ansprüchen und so haben wir, wie vielleicht der eine oder andere mitbekommen hat, das Relais in Rottweil DB0RWP mit Digitalfunk erweitert. Die Frage, die sich jetzt manchem stellt: Muss das sein? Brauchen wir das? Das möchte ich aus meiner Sicht gerne und schnell mit einem ja beantworten. Ist Digital besser, ist das die Zukunft? Diese Fragen kann und will ich an dieser Stelle heute nicht beantworten, aber ich lade Euch alle herzlich ein, das neue Relais im Clubheim live zu besuchen und selber zu testen. Das Relais arbeitet auf der bekannten Packetradiofrequenz 439,975 MHz -9,4 MHz in der Betriebsart DMR, D-Star und C4FM. Es wurde von Heinz DK5TB gebaut und erfolgreich in Betrieb genommen. Einen herzlichen Dank an dieser Stelle an Heinz für seine geleistete Arbeit.
Ja ein solches
Projekt brauchen wir, es sind selbstverständlich auch weitere OM´s daran beteiligt und nur so funktioniert ein Verein, wenn gemeinsam etwas entsteht. Gerne zeigen und erklären wir jedem diese für viele noch neue Technik persönlich und stehen beim Einstieg mit Rat und Tat bereit.

Im Frühjahr müssen wir noch einmal einen Umbau der Kurzwellenantenne vornehmen. Unser exponierter Standort fordert immer mal wieder Mensch und Material heraus. Gemeinsam werden wir uns diesen Herausforderungen stellen und ich hoffe auf ein motiviertes Helferteam. Den genauen Termin werden wir kurzfristig und unter Berücksichtigung der Wetterlage bekanntgeben und für das obligatorische Helfervesper auf dem Dach hoffen wir auf Sonnenschein.

Auch für unser diesjähriges Relaisfest am 11.06.2017 erwarten wir wieder schönes Wetter und hoffen auf zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. Kuchen und Salatspenden werden gerne entgegengenommen. Auch ein paar helfende Hände mehr schaden nicht beim Auf- und Abbau sowie bei der Durchführung unseres Relaisfestes.

Wir haben unsere Hauptversammlung auch dieses Jahr wieder auf einen Donnerstag gelegt und möchten damit an den Donnerstagabendtreff erinnern. Jeden Donnerstag treffen wir uns in lockerer Runde in unserem Clubraum gegen 20:00Uhr. Was wir dort machen, bestimmen die Besucher selbst. Bringt etwas mit, das wir gemeinsam bestaunen, reparieren, vielleicht auch zerlegen können. Um zu diskutieren, ist auf jeden Fall genug Zeit. Der Kühlschrank ist immer gut gefüllt und zum Knabbern steht genug bereit. Unser „Klingelknopf“ ist die Rufnummer 0151 63431276, die direkt am neuen Clubtelefon im 9. Stock aufläuft. Natürlich kann sich auch jeder über DB0RWP melden.

Bis zurJahreshauptversammlung, auf die ich mich mit Eurem zahlreichen Erscheinen bereits jetzt freue, wünsche ich Euch allen ein erfolgreiches Funkjahr 2017. 

Euer OVV Heiko DG1GJH

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Jhreshauptversammlung 2017 des OV Z48

Einladung zur Weihnachtsfeier

Hallo liebe Mitglieder und Freunde des Amateurfunks,
die Rottweiler Funkamateure treffen sich am Samstag, 10. Dezember zur Weihnachtsfeier. Hierzu sind alle Mitglieder, sowie Freunde und Verwandte sehr herzlich eingeladen. 

Weihnachtsfeier P10 & Z48:

Samstag, den 10.12.2016  um 19:30 Uhr
im Gasthaus Traube in Beffendorf
Schramberger Str. 35 ·   78727 Oberndorf am Neckar
http://www.traube-beffendorf.de/

Im näheren Umfeld um die Gaststätte sind Parkplätze vorhanden.

Zur Auswahl steht uns eine kleine Karte, aus der wir am Abend der Weihnachtsfeier bestellen können: 
                            Fitnessteller (= Salatteller mit/ohne Putenstreifen) 

                            vegetarische Maultaschen 

                            Zwiebelrostbraten

                            Paniertes Schnitzel (als Rahmschnitzel o.ä. bestellbar)

Eine Suppe im Voraus oder ein Nachtisch kann natürlich individuell bestellt werden, Getränke nach freier Wahl. 

ACHTUNG:
Verbindliche Anmeldung mit Personenzahl bis spätestens 25.11.2016 erforderlich!

Anmeldung bitte bei Felix, DO5RC:
per email:           do5rc@amateurfunk-rottweil.de
per Telefon:       0160 / 9282 5166

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zur Weihnachtsfeier

Eigenbau eines einfachen GRID-DIP-Meter beim OV P10

OV-P10 Projekt ab 23.09.2016 19:00 Vorbesprechung

Sehr preiswertes Messgerät (Hilfsmittel) der ersten Stunde für den Funkamateur in Selbstbauweise.

Aufbau: Abstimmbarer Oszillator mit einer  von außen offen zugänglicher Steckspule.
Der Oszillator das Herzstück des Aufbaus. Die Messgenauigkeit liegt bei ca. 3-10 %!

Wirkungsweise: Das Messgerät zeigt die Resonanzfrequenz von Antennen und Schwingkreisen. Durch Annäherung des Messgerätes mit der  aufgesteckten Steckspule an das Messobjekt, bei gleichzeitiger Veränderung der Frequenz über den eingebauten Drehkondensator, wobei sich bei einem bestimmten Punkt ein „Einbruch“ (=Dip) einstellt und auf dem  im Gerätegehäuse eingebauten Messinstrument sichtbar ist!

Weitere Informationen zu diesem Thema sind z.B. zu finden unter:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Eigenbau eines einfachen GRID-DIP-Meter beim OV P10

Einladung zum Fieldday 2016

Liebe Amateurfunk Interessierten, Freunde, YLs und OMs.

Am 1 und 2 Oktober 2016 findet wieder ein Fieldday auf der „Stettener Höhe“ statt.
Die Stettener Höhe liegt oberhalb Zimmern ob Rottweil, gegenüber des interkommunalen
Gewerbegebiets „IN-KOMM Südwest“.
Autobahnausfahrt RW / Schramberg, Richtung Königsfeld fahren.
Zufahrt erfolgt über die Straße von Zimmern nach Stetten, der Weg ist mit „DARC“ Schilder ausgeschildert.
Bitte nicht direkt an den Antennen parken!

Der offizielle Beginn ist am Samstag, den 1 Oktober ab 14 Uhr und das Ende ist auf
Sonntagabend/Nacht geplant.
Der Aufbau findet Samstagmorgen ab 10 Uhr statt. Abgebaut wird erst am Montag.
Es wäre schön, wenn sich genügend Helfer finden würden für Zelt und Wohnwagen Auf und Abbau!
Einweisung erfolgt über den Relaisverbund DB0RWP, DB0VS, DB0EOO oder DMR
DB0KLI.

Es werden verschieden Antennen für KW und UKW vorhanden sein, aber es ist auch Platz
um selbstgebaute Antennen zu testen.
Eine Fuchsjagd ist am Sonntagmittag geplant.
Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Neben Kaffee und Kuchen wird es auch Steak und Würste vom Grill geben.
Kuchenspenden sind immer gerne willkommen, es wäre schön wenn diesbezüglich eine
Info Mail an mich kommen würde, wegen der Planung.
Es sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen!

Wir hoffen auf zahlreichen Besuch.

Info und Wegbeschreibung auch auf unserer Hompage www.darc.de/p/10
Koordinaten Fieldday Platz : 48.170221 und 8.561085
Vy 73,
Tobias DL1TOB

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zum Fieldday 2016

Einladung zum Klippeneckfest

Am  Samstag, den 27. August (ab 14 Uhr)
und Sonntag, den 28. August (ab 10 Uhr)

laden wir Euch alle herzlich ein, um das Gemeinschaftsprojekt von P10 und P13, die Club- & Contest-Station Klippeneck, zu feiern.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Unser Festzelt ist direkt von der Zufahrtsstraße zum Flugplatz aus zu sehen.

Wir freuen uns, viele Funkamateure und Gäste aus der Region begrüßen zu dürfen. Es bieten sich ideale Wandermöglichkeiten um den Flugplatz herum oder zum Dreifaltigkeitsberg.
Am Sonntagmittag wird es eine 80m Fuchsjagd geben, zudem gibt es an beiden Tagen einen kleinen Flohmarkt.
Einweisung via 145.335MHz (FM simplex) und DMR 438,6625 Mhz  -7,6Mhz

www.amateurfunk-klippeneck.de                              www.darc.de/p10 www.darc.de/p13
OVV P10 Tobias      DL1TOB@DARC.de                   OVV P13 Bernd        DL3YDY@DARC.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Einladung zum Klippeneckfest

Relais-Fest 2016 bei DB0RWP

Einladung zum Relais-Fest 2016 bei DB0RWP

Am Sonntag den 05. Juni 2016 ab 10 Uhr findet unser alljährliches Relaisfest auf der Sonnenterrasse des Fernmeldegebäudes in Rottweil statt.

Einweisung wie immer über DB0RWP 438.575 MHz.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.
Wir werden auch dieses Jahr den Grill anwerfen und mit Kaffee und Kuchen bei hoffentlich wieder gutem Wetter die Aussicht über Rottweil genießen.

Das Team vom Z48 freut sich auf Euren zahlreichen Besuch.

Wo: JN48HD
Telekomgebäude
78628 Rottweil
Steig 27

73
Heiko, DG1GJH
OVV Z48

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Relais-Fest 2016 bei DB0RWP

UKW Notfunk-Übung Regionalgruppe Rottweil P10 / Tuttlingen P13

Einladung zur UKW Notfunk-Übung

Tobias, DL1TOB, Notfunkreferent des OV Rottweil P10 und Markus, DK6ABC, Notfunkreferent des OV Tuttlingen P13, planen mit der Regionalgruppe eine Notfunkübung. Hierzu möchten wir euch herzlich einladen.

Kurz zu den Fakten:
Termin: Samstag, 21.05.2016
Zeit: 14:00 bis 16:00 Uhr MESZ

Voraussetzungen:
Jeder Teilnehmer benötigt eine unabhängige Stromversorgung, und eine Sende-Empfangsmöglichkeit auf 2m und/oder 70cm.
Drehbuch: Jeder Teilnehmer erhält spätestens eine Woche vor Beginn eine Art
„Drehbuch“. In diesem befinden sich detaillierte Informationen zu der Lage und zu den Frequenzen.

Leitstation:
Die Leitstation befindet sich auf dem Klippeneck oberhalb Denkingen (Landkreis Tuttlingen JN48JC) in ca. 980 m Höhe über NN. Die Leitstation ist ebenfalls Notstrom versorgt und wird auf 2m sowie 70cm QRV sein.

Jeder der gerne mitmachen möchte, möge sich bis spätestens 16.05.2016 bei Tobias (DL1TOB@darc.de) anmelden. Nach der Anmeldung erhält jeder Teilnehmer eine detaillierte Übersicht vom Ablauf der Übung und der benutzten Frequenzen.
Bei Rückfragen kann man sich gerne direkt an Tobias DL1TOB oder Markus DK6ABC wenden.
Wir freuen uns auf rege Beteiligung. Gerne dürfen sich auch Mitglieder aus anderen Distrikten anmelden, die HF technisch in Frage kommen.
Hier sei die nahe Grenze zum Distrikt A erwähnt, denn ein Stromausfall macht nicht an der Distriktsgrenze halt.

vy 73, de
Tobias, DL1TOB und Markus, DK6ABC

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für UKW Notfunk-Übung Regionalgruppe Rottweil P10 / Tuttlingen P13

Jahreshauptversammlung 2016 beim OV Z48

Einladung zur OV Z48 Jahreshauptversammlung 2016

Liebe YL und OM´s

zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit Wahlen lade ich heute gemäß
Satzung ein.
Die Jahreshauptversammlung findet:

am 17. März 2016
um 20:00 Uhr
im Clubheim 78628 Rottweil, Steig 27
statt.

Als Wahlvorstand wurde DK1MU Klaus Dold ernannt. Wahlvorschläge sind beim Wahlvorstand einzureichen. Zu wählen sind der 1. Vorsitzende und 2. Vorsitzende sowie der Kassenverwalter und der Schriftführer.
Anträge zur Hauptversammlung sind beim OVV DG1GJH Heiko Joswig oder
2. Vorsitzenden DG4GP Uwe Ganter einzureichen.

Tagesordnung:

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
3. Tätigkeitsbericht des Vorstands
4. Aussprache
5. Entlastung des Vorstands
6. Wahl des OVV und des stellvertretenden OVVs
7. Wahl der Funktionsträger Schriftführer und Kassenverwalter
8. Anträge und Sonstiges
9. Schließung der Jahreshauptversammlung

Der beste Verstärker ist eine gute Antenne, nach dieser alten Weisheit haben wir im zurückliegenden Jahr auch unsere UKW-Antennen ausgetauscht. Ausschlaggebend für diese Neuinvestition in Flexayagis war auch die geringe Windlast dieser Antennen. Insbesondere hatten wir mit dem alten 2m-Yagi durch unseren exponierten Standort in der Vergangenheit wiederholt Probleme. Nach heftigen Stürmen wurde so aus einem Langyagi auch schnell mal ein Kurzyagi.

Finanziell sind solche Modernisierungen nicht zuletzt auch durch unser jährliches Relaisfest möglich. Unser letztjähriges gelungenes Relaisfest war leider wie andere Amateurfunkveranstaltungen in der Region von einem leichten Besucherrückgang betroffen. Mein Dank geht an dieser Stelle an das toll bewährte Helferteam. Das Relaisfest 2016 findet am Sonntag den 5. Juni 2016 wie gewohnt auf unserer Sonnenterrasse statt. Das Helferteam und ich freuen uns natürlich Euch, Eure Verwandten Freunde und Bekannten dort begrüßen zu können. Eine Erweiterung unseres Helferteams für das Relaisfest ist in diesem Jahr zum erfolgreichen Gelingen aber unumgänglich. Ein paar Hände mehr beim Aufstellen der Sitzgarnituren oder Verlegen der Stromleitung für den Kühlschrank und das Fest wird zum Erfolg.

Keinen Erfolg hatten wir bei der Installation eines Klingelknopfes für unser Clubheim. Doch sollte bei unseren wöchentlichen Donnerstagabendtreffs jemand vor der geschlossenen Tür des Telekomgebäudes stehen, hat er nun neben DB0RWP und OV-Frequenz die Möglichkeit, sich telefonisch im Clubraum bemerkbar zu machen. Unser „Klingelknopf“ ist nun die Rufnummer
0151 63431276, die direkt am neuen Clubtelefon im 9. Stock aufläuft. Die wöchentlichen Donnerstagabendtreffs sind nun auch noch etwas leckerer geworden, neben den gekühlten Getränken haben wir jetzt auch verscheiden kleine Knabbereien zu bieten.

Eine gute Gelegenheit, die Knabbereien zu probieren, besteht an der Jahreshauptversammlung, auf die ich mich mit Eurem zahlreichen Erscheinen bereits freue.

Euer OVV  Heiko DG1GJH

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jahreshauptversammlung 2016 beim OV Z48